Generation Scout. Damals wie heute ein absoluter Dauerbrenner.

Generation Scout. Damals wie heute ein absoluter Dauerbrenner.

Was kommt Ihnen in den Kopf, wenn Sie sich an Ihre Schulzeit erinnern? Erinnern Sie sich noch an Ihren ersten eigenen Schulranzen? An dieses tolle Gefühl und wie Sie Ihre Schultasche stolz bei jeder Gelegenheit präsentieren wollten? Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Eltern damals für Sie einen Scout ausgesucht haben ist groß.

Vor über 40 Jahren hat Scout den modernen Schulranzen erfunden und bis heute stetig weiterentwickelt. Viele Eltern, die selbst mit einem Scout in die Schule gegangen sind, wollen nun auch für ihren Schützling einen Scout Schulranzen. Damit geben sie genau das gute Gefühl weiter, das sie zu Schulzeiten mit ihrem eigenen Scout erlebt haben. Klar – denn Eltern wollen natürlich nur das Beste für ihr Kind!

Immer wieder beweist die erfahrene Marke Scout eindrucksvoll, dass deren Schultaschen nicht umsonst die meistverkauften Schulranzen Deutschlands sind. Seit 1975 wurden mittlerweile über 10 Millionen Scouts verkauft. Zur aktuellen Scout Kollektion 2020 zählen vier verschiedene Modelle. Wie gewohnt natürlich in tollen Designs für Jungs und Mädels. Auch einzigartige Special Editions sind in der Scout Kollektion 2020 zu finden.

Scout Modellvielfalt

Der Scout Genius ist ein robuster und formstabiler Schulranzen, den dank seiner stabilen Bodenwanne nichts so schnell aus der Bahn wirft. Insgesamt bietet der Genius Ranzen 19 l clever unterteilten Stauraum: 14,5 l im Hauptfach, 2 l in der Vortasche und jeweils 1,25 l in den Seitentaschen. Kinderleicht lassen sich hier alle Schulsachen ordentlich verstauen. Dank der leichtgängigen Reißverschlüsse und des intuitiv zu bedienenden Magnetschlosses verschafft Scout den Schulkindern einen spielend leichten Zugriff auf alle Fächer. Auch in Punkto Ergonomie ist der Scout Genius ein wahres Genie. Das höhenverstellbare Tragesystem entlastet den Kinderrücken durch optimale Verteilung der Last auf die Hüfte. In Kombination mit bequemen Schultergurten, soften Rückenpolstern sowie Brust- und Hüftgurt ist auf dem Schulweg für höchsten Tragekomfort gesorgt.

Mit dem Scout Ultra gesellt sich ein innovativer Hybrid-Schulranzen zum Scout Sortiment 2020. Es handelt sich dabei um einen Rucksack mit soften Seitentaschen und einer stabilen Front. Mit 21,5 l Stauraum und etwa 1.100 g Gewicht (ohne Hüftgurt und Funny Snaps) ist er Ultra der geräumigste und zugleich einer der leichtesten Ranzen der aktuellen Scout Kollektion. Das höhenverstellbare Magnet-Rasterschloss verschafft Ihrem Kind einen leichten Zugriff zum Hauptfach und sorgt gleichzeitig für flexible Anpassung des Innenraumvolumens. Auch dieses Modell wächst über die Grundschulzeit mit der Körpergröße Ihres Kindes mit und bietet höchsten Tragekomfort.

Der geräumige Schulrucksack aus dem Hause Scout trägt den Namen Alpha. Er verfügt über 20,5 l Stauraum: verteilt auf ein Hauptfach, eine Vortasche und zwei Seitentaschen. Wie beim Scout Ultra lässt sich auch bei diesem Modell das Innenraumvolumen durch ein Magnet-Rasterschloss anpassen. Trotz Rucksackform ist durch ein stabiles Stahlgestänge und eine robuste Bodenschale inkl. vier Stellfüße für die nötige Stabilität gesorgt. Ausgestattet mit einem höhenverstellbaren Tragegurtsystem wächst auch der Alpha Schulranzen mit und sitzt über die gesamte Grundschulzeit perfekt.

Last but not least hält die Scout Schulranzen-Kollektion 2020 noch den Sunny für Sie und Ihren angehenden ABC-Schützen bereit. Mit 18,9 l Stauraum, seinem geringen Eigengewicht von nur ca. 1.100 g (ohne Hüftgurt) und die schmale Form eignet sich der Sunny Schulranzen insbesondere für zierliche Kids. Natürlich ermöglicht Scout auch hier durch sein höhenverstellbares Tragesystem eine optimale Anpassung an die Körpergröße des Kindes.

Ergonomie – Geprüft. Ausgezeichnet. Empfohlen.

Guter Sitz, Tragekomfort und Ergonomie sind wichtige Bestandteile eines guten Schulranzens. Und mal ehrlich: optimal ist es natürlich, wenn der Ranzen oder Schulrucksack über die gesamte Grundschulzeit gut sitzt. Und genau das tun die Scout Ranzen – sie sind ergonomisch und wachsen mit.

Scout hat ein spezielles Tragegurtsystem entwickelt, durch das der Rücken an die jeweilige Körpergröße des Kindes angepasst werden kann. Sicherer Halt wird durch den Hüftgurt gewährleistet. Dieser ist vor allem in den ersten Schuljahren wichtig, denn so kann das Hauptgewicht des Ranzens auf die stabile Hüfte verlagert werden. Wird dieser nicht oder nicht mehr gebraucht, lässt er sich bei Bedarf auch ganz abnehmen.

Dass jedes Kind und damit jeder Kinderrücken anders ist, ist für Scout nichts Neues. In enger Zusammenarbeit mit dem Weltmarktführer für Bodyscanning, Human Solutions und auf Basis von 600 Rückenprofilen von Kindern zwischen 6 und 10 Jahren, wurde nachgeforscht, wie der optimale Schulranzenrücken aussehen muss. Diese Erkenntnisse wurden geradewegs umgesetzt und in die Scout Schulranzen integriert. Übrigens ist nicht nur Scout von der Ergonomie seiner Ranzen überzeugt. Auch der unabhängige Verein AGR (Aktion Gesunder Rücken) hat mit Unterstützung von Orthopäden die Rückenfreundlichkeit überprüft und als empfehlenswert eingestuft.

Scout schafft den Spagat zwischen modernen Designs und maßgeschneiderter Sicherheit

Neben der Auswahl eines möglichst sicheren Schulwegs zählt für Eltern natürlich auch auf die Sicherheitsausstattung von Schulranzen. Hier hat die Marke Scout eine Menge zu bieten. Los geht es mit retroreflektierenden Elementen rundum den Schulranzen, die auftreffendes Licht, z. B. vom Autoscheinwerfer, zurückwerfen und damit einen Leuchteffekt erzeugen. Um Ihren Schützling auch am Tag und in der Dämmerung gut sichtbar zu machen, kommen zusätzlich fluoreszierende Warnfarben nach DIN 58124 zum Einsatz. Übrigens: bei Scout sind diese sogar auf das Design des Schulranzens abgestimmt. Mit Klick auf den entsprechenden Schulranzen geht’s zu den DIN-Ausführungen: Genius DIN, Ultra DIN, Alpha DIN und Sunny DIN. Kein Interesse an Flächen in Orange-Rot, Gelb, Pink oder Fuchsia? Kein Problem. Bei Scout gibt es auch tolle Non-DIN-Modelle.

Schon allein diese Sicherheitsmerkmale sorgen mit ihrer optischen Warnwirkung für ein hohes Maß an Verkehrssicherheit. Doch das ist noch nicht alles. In seiner limitierten Exklusiv-Kollektion 2020 hält Scout die Schulranzenmodelle Sunny und Alpha in einer innovativen Safety Light Ausführung bereit. Hier sorgen blinkende LEDs auf der Schulranzenfront, die mit einer Powerbank betrieben werden, für noch mehr Sicherheit. Entwickelt wurden die Scout Safety Light Schulranzen gemeinsam mit OSRAM, einem weltweit führenden Hersteller von Lösungen und Produkten aus dem Bereich des sichtbaren und unsichtbaren Lichts.

Liebevolle Designs und gewisse Extras

Aktuell gehen rund eine Million Kinder mit einem Scout auf dem Rücken in die Schule. Begleitet werden die Schulkinder dabei von zauberhaften Designs, die viel Freude in den Schulalltag bringen. Jede Kollektion glänzt immer wieder aufs Neue durch einzigartige Motive für Jungs und Mädchen. Ein toller Trend, der natürlich auch an Scout nicht vorbeigegangen ist, sind die coolen austauschbaren Motive, durch die sich Schulkinder (je nach Modell) immer wieder neu erfinden können. Diese tollen Funny Snaps sind ebenso wie die Designauswahl von Scout sehr vielfältig. Neben den bereits erwähnten Safety Light Modellen der Scout Exklusiv Kollektion 2020 gibt es zusätzlich zwei Premium Motive mit Wechselbildern und Wendepailletten. Football für sportliche Jungs und Glitter Flamingo für verspielte Mädchen. Wer hier fündig wird sollte schnell sein, denn die Scout Exklusiv Kollektion ist limitiert.

Nachhaltig und zukunftsorientiert

Das Thema Nachhaltigkeit wird in vielen Bereichen unserer Gesellschaft immer mehr zum Thema und ist für viele von uns bereits ein wichtiger Bestandteil des Alltags. Was das betrifft geht Scout mit guten Prinzipien voran und ist gleich in mehrfacher Beziehung nachhaltig. Für die beiden Scout Schulranzenmodelle Ultra und Genius werden sowohl für das Außenmaterial als auch für das Futter recycelte Polyesterfasern aus PET-Flaschen eingesetzt. Dadurch trägt Scout einen aktiven Teil zum Umweltschutz und zur Vermeidung von Müll bei. Als neuer SYSTEM PARTNER von bluesign® tragen Scout Schulranzen schon bald eines der strengsten Siegel für Nachhaltigkeit in der textilen Produktion. Derzeit implementiert Scout an seinen Produktionsstandorten das bluesign® SYSTEM und setzt sich damit für eine Reduktion der Umweltbelastung ein. Ziel ist es, den ökologischen Fußabdruck von textilen Produkten schon während der Herstellung möglichst gering zu halten. Seiner sozialen Verantwortung kommt Scout durch die Beteiligung am Global Compact nach. Als Teil dieser Initiative verpflichtet sich Scout dazu, zehn Prinzipien aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung einzuhalten.

Entdecken Sie jetzt die Scout Schulranzen Kollektion 2020: online oder im schulranzen.com-Fachcenter in Ihrer Nähe!

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *