Nitro Backpacks – Helden des Alltags

Nitro Backpacks – Helden des Alltags
Bild von Nitro

Egal ob in der Schule oder in der Freizeit – ein Rucksack muss bequem sein, gut aussehen und jede Menge Stauraum mitbringen. Genau das bieten die Modelle von NITRO Backpacks: Hier wird Funktionalität und Style großgeschrieben.

Die Rucksäcke von NITRO Backpacks sorgen zwar nicht für gute Noten im Klassenzimmer, aber dafür auf dem Schulhof. Dank des praktischen Organizer-Systems behält man in der Schule immer den Überblick und in den Ferien oder am Wochenende sind die Rucksäcke trendige Begleiter beim Shoppen in der Stadt oder beim Chillen am See. Ein Blickfang sind die Bags nicht nur wegen ihrer knalligen Optik, sondern sie punkten auch mit ihrer robusten Verarbeitung und funktionalen Ausstattung: Alle NITRO Backpacks verfügen über eine gepolsterte Laptop-Tasche und einen Kopfhörer-Ausgang. Somit sind die NITRO Rucksäcke optimale Begleiter für jeden Tag – egal ob in der Schulzeit oder in den Ferien.

Hero: Retter von der 1. bis in die 6. Stunde

Ordner, Stifte, Laptop – Check! Dieser Rucksack aus der „Street-School Collection“ fasst in 37 Liter alles, was Schüler brauchen. Durch das gepolsterte Rücken-Element und den ergonomischen Schulterstraps bietet der „Hero“ optimalen Tragekomfort. Neben den zwei Hauptfächern beinhaltet dieser Rucksack nicht nur ein gepolstertes Laptop-Fach, sondern auch eine gesonderte und gepolsterte Tablet-Tasche. Weiteren Stauraum bieten das große Front-Organizer-Fach, innenliegende Taschen und seitliche Netz- und Reißverschluss-Taschen.

Hero Features

Bild von Nitro
Chase Gaming

  • fleecegefüttertes Sonnenbrillenfach
  • Gepolsterte 17“ Laptop Tasche
  • Zwei große Hauptfächer
  • Großes Front-Organizerfach
  • Innenliegende Taschen für Kabel und Ladegeräte
  • Ergonomische Schulterstraps
  • Ergonomisch geformtes Rückenelement
  • Seitliche Netz- und Reissverschlusstasche
  • Verstellbarer Brustgurt
  • Maße: 52 x 38 x 23 cm
  • Volumen: 37L
  • Gewicht: 980g
  • Farben: Mit vielen coolen Designs bietet NITRO Backpacks eine vielseitige Palette an Styles für jeden Geschmack an.

Chase: Auf der Jagd nach coolen Blicken

Mit 35 Litern ist der „Chase“ die etwas kleinere Variante zum „Hero“. Er steht seinem großem Bruder hinsichtlich der Funktionalität aber in nichts nach: Dieser Rucksack überzeugt ebenfalls durch seine praktische Aufteilung. Zwei große Hauptfächer bieten Platz für Din-A4-Ordner und im Front-Organizer-Fach können Stifte & Co. optimal verstaut werden. So ist man mit dem „Chase“ für den Schulalltag bestens gewappnet. Nach der Schule heißt es rauf auf das Longboard und ab zu Freunden – mit dem gepolsterten Extra-Abteil für den Laptop und dem fleecegefütterten Sonnenbrillen-Fach ist der Allrounder auch für die Freizeit bestmöglich ausgestattet.

Chase Features

Bild von Nitro
Chase Gaming

  • fleecegefüttertes Sonnenbrillenfach
  • Gepolsterte 17“ Laptop Tasche
  • Zwei Hauptfächer
  • Kopfhörer-Ausgang
  • Grosses Front-Organizerfach
  • Innenliegende Taschen für Kabel und Ladegeräte
  • Komfortable Rückenpolsterung
  • Seitliche Netz- und Reissverschlusstasche
  • Verstellbarer Brustgurt
  • Maße: 51 x 37 x 23 cm
  • Volumen: 35L
  • Gewicht: 860g
  • Farben: Auch den Rucksack namens Chase gibt es in den gewohnt coolen Styles von NITRO.

Nitro Pencil Case – die ideale Ergänzung für den Schul-Alltag

Bild von Nitro
Pencil Case Gaming

Wer in der Schule gut organisiert sein will, braucht selbstverständlich auch das nötige Schreibzeug. Im NITRO Pencil Case Schlampermäppchen lassen sich diese flott verstauen und sind genauso schnell wieder zur Hand. Komplett chaotisch geht es in diesem praktischen Mäppchen allerdings nicht her. Im Deckel sind Schlaufen für Stifte und den Radiergummi vorhanden, während Textmarker, Schere, Kleber und Co. im unteren Teil des Mäppchens verstaut werden können. Eine gekonnte Mischung aus Ordnung und Chaos also.

Related Posts

One Comment

  1. Omega Mimaki 25. Juni 2020 at 11:02 - Reply

    Toller Artikel, danke! urlaub kroatien

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *