Welche Trinkflasche ist die richtige Wahl?

Welche Trinkflasche ist die richtige Wahl?

Immer wieder und gerade auf der Suche nach einer passenden Trinkflasche für den Kindergarten und die Schule stehen viele Eltern vor einer großen Herausforderung:

Welche ist die Richtige? Und vor allem: Welche ist wirklich dicht?

Eine Trinkflasche muss viele Kriterien erfüllen, doch welche sollten dringend berücksichtigt werden? Eine wesentliche Eigenschaft ist für viele Eltern die Auslaufsicherheit. Wer kennt das Problem nicht? Das Kind kommt aus der Schule und die Trinkflasche ist ausgelaufen. Nicht nur ärgerlich und zeitaufwändig, auch teuer, wenn Schulbücher ersetzt werden müssen.

Mit der Fizzii-Trinkflasche ist eine durchdachte und qualitativ hochwertige Kinder-Trinkflasche auf dem Markt unterwegs. Das markante Unterscheidungsmerkmal ist die Auslaufsicherheit auch bei Getränken mit Kohlensäure. Diese Produkteigenschaft dürfte besonders die Eltern interessieren, deren Kinder zu den Schorle-Fans gehören.

Blaue Kopfflasche_dicht

Der patentierte Drehtrinkverschluss sorgt für absolute Auslaufsicherheit. Ein „Aufploppen“ des Deckels ist nicht möglich. In dem Deckel ist ein Dichtring eingelegt, der die Auslaufsicherheit komplettiert. Durch die Verschraubung der Trinkhülse, ist sogar eine Dosierung des Trinkflusses möglich. So kann bestimmt werden, ob mehr oder weniger Flüssigkeit abgegeben wird, eine tolle Lösung für Kleinkinder.
Verdreckte Kinderhände zeugen von Abenteuer- und Spiellust, aber wie den Trinkverschluss mit dreckigen Händen öffnen? Hier wurde bei Fizzii ebenfalls mitgedacht. Extra Griffmulden am Verschluss, ermöglichen ein einfaches Verschrauben – ohne in Kontakt mit dem Mundstück bzw. Trinkhülse zu kommen. Ein hygienischer Aspekt, den nicht jede Flasche erfüllt. Gerade bei Schraub-Trinkverschlüssen muss häufig direkt am Mundstück angefasst werden, damit sich die Flasche öffnen lässt.

Ob eine Trinkflasche für Kinderhände geeignet ist, zeigt sich schnell über die Flaschenform. Eine Griffmulde in der Trinkflasche bietet immer Erleichterung, dadurch liegt sie optimal in der Hand und rutscht nicht nach unten. Besonders für kleine Kinderhände wertvoll und nicht zu verachten!

111012_siegel_V02

Handling und Auslaufsicherheit stellen somit entscheidende Kriterien dar. Aber wie steht es um die Inhaltsstoffe der Trinkflasche? Der Markt bietet eine Fülle an Trinkflaschen und trotzdem halten sich nicht alle Hersteller an laborgeprüfte Qualität. Noch immer befindet sich in vielen Kunststoffen Weichmacher und Bisphenol A (BPA). Somit auch in Kunststoff-Trinkflaschen! Es handelt sich hier um Bestandteile, die gesundheitsgefährdend und einen negativen Einfluss auf das Hormonsystem sowie das Entwicklungsverhalten von Kindern haben können. Daher ist eine Trinkflasche ohne Weichmacher und BPA ein absolutes Muss.

Zusätzlich steht auch das Thema „Druckfarbe“ im Raum. Die Flaschen müssen schließlich nicht nur praktisch sein, sondern auch ansprechend aussehen. Während Eltern eher das Handling und die Qualität als wichtig bewerten, entscheiden sich Kinder doch eher für das tolle, bunte Design. Lebensmittelechte Druckfarben sorgen für Sicherheit im täglichen Gebrauch der Trinkflaschen.

Die Auswahl der Trinkflaschengröße richtet sich nach dem Alter des Kindes. So gibt es bei Fizzii zwei Größen: 330 ml und 600 ml. Kleiner Flaschenumfang für kleine „Kindergartenhände“, großer Flaschenumfang für „Schulkinderhände“.

Doch wie ist es mit der Reinigung? Viele Trinkflaschen sind nicht für den Geschirrspüler geeignet. Wer nicht mit Hand spülen möchte, sollte darauf achten, dass die Trinkflaschen für den Geschirrspüler geeignet sind.

Wenn die Trinkflaschen-Kriterien alle erfüllt werden, kommt oftmals die entscheidende Frage auf: Gibt es eine passende Brotdose zur Trinkflasche? Fizzii bietet einige Designs passend zur Trinkflasche an. Auch hier in zwei Größen. Damit es keine durchweichten Pausenbrote mehr gibt, hat die größere Lunchbox ein extra Trennfach für Obst und Gemüse. Der wichtige Vorteil dabei: Das Frühstücksbrot muss nicht zusätzlich in Frischhaltefolie verpackt werden, wer mag schon die Butter an der Gurke oder dem Apfel kleben haben? Aber nicht nur das Kriterium Trennfach ist relevant. Jedes einzelne Produkt- und Materialmerkmal der Trinkflasche, bis auf die Auslaufsicherheit, ist ebenfalls auf die Brotdose übertragbar. Trinkflaschen und Brotdosen erfüllen alle Anforderungen bestens!

Neben den Nutzungseigenschaften, darf natürlich der Spaß und die Freude am Trinken nicht vergessen werden. Unterschiedliche Motive und Designs auf fröhlichen Flaschenfarben machen große Freude das tägliche Flüssigkeitspensum von ca. 2 Litern zu erfüllen: Feuerwehrmann, Einhorn, Schmetterlinge, Eiswelt, Monster und Dinosaurier sind nur einige der tollen kindgerechten Fizzii Motive.

Fazit:

Ob im Auto, beim Sport, auf dem Spielplatz, beim Wandern, in der Schule, bei der Arbeit oder im Kindergarten… Fizzii – überall dabei und macht alles mit! Nicht nur tolle Designs und Farben überzeugen. Beste Qualität und perfektes Handling gekoppelt mit dem genialen Drehtrinkverschluss der Trinkflasche, lassen Mütterherzen höher schlagen.

Banner_1

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *